Lageplan der 48. Grundschule

Der Stadtteil Friedrichstadt befindet sich zentral gelegen am Innenstadtrand, nicht einmal einen Kilometer entfernt vom historischen Zentrum rund um den Zwinger. Er verfügt über eine Vielzahl günstiger Standortbedingungen – neben der zentralen Lage vor allem die gute Verkehrsanbindung. Mehrere Straßenbahnlinien durchqueren, die S-Bahn tangiert das Gebiet.

Darüber hinaus bildet das Krankenhaus Friedrichstadt einen wichtigen Schwerpunkt, sowohl als Arbeitgeber als auch als Ziel für viele Besucher.

Die Friedrichstadt zeichnet sich außerdem durch ihre sichtbare historische Bedeutung aus. Sie repräsentiert mehr noch als das Stadtzentrum die Blütezeit Dresdens im Barock.

Die 48. Grundschule ist mit den Straßenbahnlinien 1,2,6,10 und den Buslinien 75 und 94 - Haltestelle Bahnhof Mitte - erreichbar.